Nachhaltige Wohntrends 2023 mit Bambus Bilderrahmen von Ecofray


5 Wohntrends 2023

  1. Natürliche Materialien: Die Verwendung von Materialien wie Holz, Stein und Bambus für Dekoration und Möbel wird auch 2023 beliebt sein. Diese Materialien bringen ein Gefühl von Wärme und Verbundenheit mit der Natur in die Wohnung.
  2. Biophiles Design: Die Einbeziehung von Elementen aus der Natur, wie z. B. Pflanzen, in die Inneneinrichtung wird auch im Jahr 2023 im Trend liegen. Biophiles Design zielt darauf ab, eine Verbindung zwischen der gebauten Umwelt und der natürlichen Welt zu schaffen und so Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern.
  3. Kräftige Farben: Während neutrale Farben in den letzten Jahren sehr beliebt waren, wird erwartet, dass kräftige und helle Farben im Jahr 2023 ein Comeback erleben werden. Dazu können auffällige Wände, bunte Akzente und gemusterte Textilien gehören.
  4. Nachhaltiges Design: Da das Bewusstsein für Umweltfragen weiter wächst, werden nachhaltiges Design und nachhaltige Materialien in der Innenarchitektur immer wichtiger. Dazu kann die Verwendung von wiederverwerteten und recycelten Materialien, energieeffizienten Geräten und wassersparenden Armaturen gehören. 
  5. Multifunktionale Räume: Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten und studieren, wird der Bedarf an multifunktionalen Räumen, die für mehrere Zwecke genutzt werden können, auch 2023 weiter steigen. Dazu können Heimbüros, Spielzimmer und Trainingsräume gehören, die sich leicht für andere Zwecke umfunktionieren lassen.

Bambus Bilderrahmen als grüner Interior Trend 

Bambus ist eine äußerst nachhaltige und erneuerbare Ressource, was ihn im Vergleich zu herkömmlichen Materialien wie Kunststoff oder Holz zu einer wesentlich umweltfreundlicheren Wahl für Bilderrahmen macht. Die schnelle Wachstumsrate von Bambus bedeutet, dass er viel schneller geerntet und ersetzt werden kann als andere Materialien, wodurch die Umweltauswirkungen der Bambus Bilderrahmen insgesamt verringert werden.

Bilderrahmen Bambus frontal fotografiert vor einer weißen Wand
Bild 1: Ecofray Classic Bilderrahmen 50x70cm mit 40x60cm Passepartout

 

Holz Bilderrahmen aus der Kölner Nachbarschaft

Neben den Vorteilen für die Umwelt trägt der Kauf von Bilderrahmen bei lokalen Unternehmen auch zur Unterstützung der lokalen Wirtschaft bei und kann zu einer stärkeren und lebendigeren Gemeinschaft führen. Lokale Geschäfte wie Ecofray aus Köln sind zu 100% in Besitz von Bürgern aus dem Veedel und werden von diesen betrieben. Wenn Bilderrahmen Bambus bei Ecofray gekauft werden, fließt Geld in die Community und unterstützt den Lebensunterhalt direkter Nachbarn.
Durch die Wahl von Bambus-Bilderrahmen aus lokalen Geschäften können die Kunden die Vorteile der Unterstützung sowohl der Umwelt als auch ihres Veedels genießen.

Hier geht es zu den natürlichen Holz Bilderrahmen von Ecofray.

  • Hier geht es direkt zum Ecofray Classic Bilderrahmen. Der Rahmen aus 100% Bambusholz besticht durch das zeitlos-minimalistisch Design und die hochwertige Verarbeitung. 
  • Hier geht es direkt zum Bambus Bilderrahmen Ecofray Scandi. Der schmale Holzbilderrahmen ist am skandinavischen Wohnstil angelehnt und wirkt besonders elegant. Durch die Rahmenbreite von nur 1cm wird vor allem das Kunstwerk oder die Fotografie in den Vordergrund gestellt.

Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen