Ecofray Blog — Holzarten RSS



Ist Bambus wirklich so nachhaltig?

Hallo und herzlich willkommen zu unserem kleinen aber feinen Faktencheck. Wir von Ecofray haben uns lange mit der Frage der Nachhaltigkeit von Bambusprodukten beschäftigt. Wie ihr wisst sind wir dabei zu dem Schluss gekommen, dass für langlebige Produkte die Verwendung von Bambusholz eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative ist. Da es eine Vielzahl wissenschaftlicher und nicht-wissenschaftlicher Artikel zu dem Thema gibt, wollen wir hier die wichtigsten Argumente, die uns zu der Entscheidung bewogen haben, mit euch teilen. Bambus ist die nachhaltigste Pflanze auf unserem Planeten.  Bambus ist im Gegensatz zur Eiche oder Buche kein Baum, sondern ein Gras  Bambus wächst dadurch bis zu 1 Meter pro Tag und steht dafür auch im Guinness Buch der Rekorde Durch dieses schnelle Wachstum bindet Bambus bis...

Weiterlesen



Wie unterscheide ich Bambusholz von anderen Holzarten?

Möbel und andere Produkte aus Holz verleihen jedem Zuhause Wärme und Natürlichkeit. Alleine der natürliche Geruch von einem Holzprodukt kann ein Zuhause aufwerten. Bei Ecofray haben wir uns sowohl aus Gründen der Nachhaltigkeit als auch aufgrund des Aussehens für Bambusholz entschieden. Warum Bambus so umweltfreundlich und nachhaltig ist, haben wir schon auf diesem Blogpost erläutert. Hier wollen wir das besondere Aussehen von Bambusholz fokussieren und erklären, wie man es von anderen Holzarten unterscheidet.  Welche Farbe hat Bambusholz?  Unbehandeltes Bambusholz ist ein außergewöhlich helles und warmes Holz. Der Farbton ist beige bis gold-gelb. Einen guten Vergleichswert bietet das sehr beliebte Eichenholz, das im Vergleich zum beigen, gelb-goldenen Bambus eher einen braun-goldenen Farbton hat. Unten seht ihr ein Bild eines Ecofray Bambusbilderrahmen auf einer Eichenplatte.     Wie ist...

Weiterlesen